Gratulation der CDU-Stadtratsfraktion an OB Peter Demmer

CDU-Stadtratsfraktion gratuliert OB Peter Demmer zum Amtsantritt und bietet vertrauensvolle Zusammenarbeit an

Pressemitteilung der CDU-Stadtratsfraktion

Saarlouis, 1. Januar 2018

Die CDU-Stadtratsfraktion gratuliert Oberbürgermeister Peter Demmer zum Amtsantritt und wünscht dem neuen Saarlouiser Verwaltungschef eine glückliche Hand mit Blick auf die zukünftigen Herausforderungen der Kreisstadt.

„Bereits in der Vergangenheit, als Peter Demmer noch SPD-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat war, haben wir regelmäßig vertrauensvoll zusammengearbeitet. Auch künftig bieten wir Peter Demmer in seiner neuen Funktion als Oberbürgermeister eine konstruktive Zusammenarbeit an. Die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen und leider kürzlich verstorbenen OB Roland Henz war stets von gegenseitigem Respekt und Vertrauen geprägt. Dies gilt selbstverständlich von unserer Seite auch mit Blick auf die tägliche Zusammenarbeit mit Peter Demmer,“ so der CDU-Fraktionschef im Saarlouiser Stadtrat und Landtagsabgeordnete Raphael Schäfer.

Schäfer ergänzt: „Rat und OB haben nach der Kommunalverfassung klar zugeordnete Aufgabenbereiche. Im Rahmen dieser Vorgaben bieten wir, wie bisher mit Roland Henz erfolgreich praktiziert, auch mit dem neuen OB Peter Demmer eine fruchtbare Zusammenarbeit zum Wohle unserer Stadt und ihrer Bürger an.“

„Wir als CDU-Fraktion werden unseren Beitrag zu einer bestmöglichen Fortentwicklung unserer Stadt leisten und setzen insoweit auf eine gute Zusammenarbeit mit OB Peter Demmer. Saarlouis geht auch weiterhin vor“, so der Politische Geschäftsführer und Landtagsabgeordnete Marc Speicher.


Hinweis:

Die CDU stellt mit 17 Stadtverordneten die stärkste Fraktion im Saarlouiser Stadtrat. Gemeinsam mit der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN arbeitet die CDU im sog. Bündnis für Saarlouis zusammen. Auch anderen Fraktionen bzw. einzelnen Stadtverordneten steht eine Mitarbeit im Bündnis für Saarlouis offen.